GSM Gruppe komplett 2018-04 web

Mit der Basisrente kann jeder steuermindernd fürs Alter vorsorgen.

 

Die Basisrente - auch unter Rürup-Rente bekannt - ist eine vom Staat steuerlich geförderte private Altersvorsorge. Sie eignet sich grundsätzlich für alle, die für ihr Alter vorsorgen möchten - ob Selbstständiger, Freiberufler, Arbeitnehmer, Beamter, Angestellter im öffentlichen Dienst oder Auszubildender.



Wie fördert der Staat die Basisversorgung?

Sie sparen aus Eigenmitteln regelmäßig in ein Altersvorsorgeprodukt ein und erhalten dafür einen steuerlichen Vorteil. Der Basisrenten-Vertrag wird in der Ansparphase stufenweise steuerlich gefördert. Bis 2025 steigt der steuerfreie Anteil für die Beiträge auf 100 % an. Danach sind die Beiträge steuerfrei.

In der Ansparphase ist zu beachten:

1.  steuerlich abzugsfähig
2.  Hartz IV sicher
3.  pfändungssicher
4.  Kündigung, Beleihung und Verfügbarkeit sind ausgeschlossen
5.  Einschluss von Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenrente 

In der Rentenphase ist zu beachten:

1.  an Ehepartner und kindergeldberechtigte Kinder vererbbar
2.  die Auszahlung beginnt ab dem 62. Lebensjahr als Rente
3.  die Rente unterliegt der nachgelagerten Besteuerung



Wir nehmen uns Zeit.
Gerne nimmt sich einer unserer Experten für Sie Zeit. Sprechen Sie einfach Herrn Tommaso Marchese oder Herrn Marco Guhl direkt an. Am Besten einfach anrufen oder Mail schreiben und einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren.